Choose your country

MENNEKES
Drei junge männliche Praktikanten laufen lächelnd durch die Betriebshalle.

Mit Power in
die Zukunft

Praktikum mit Perspektive

Mit der Berufswahl triffst Du eine wichtige Entscheidung fürs Leben. Wir unterstützen Dich dabei: Wähle ein Praktikum aus, das zu Dir passt, tauche in die MENNEKES Welt ein, lerne unsere technischen oder kaufmännischen Ausbildungsberufe kennen und sammle erste praktische Erfahrungen!

Du lernst zum Beispiel, wie aus einer Idee am PC ein neues Produkt wird, was es mit dem „Schlauchbahnhof“ auf sich hat, erfährst, welche Materialien und Arbeitsschritte nötig sind, um einen Stecker und eine Ladesäule herzustellen und warum Qualität und guter Service in unserem Business so wichtig sind. Du bekommst eine Willkommensmappe, wirst bei allen Stationen kontinuierlich betreut und zum Schluss erhälst Du ein Praktikumszeugnis. Neugierig geworden? Folgende Praktika bieten wir Dir an:

Multipraktikum

Während dieses zweiwöchigen Praktikums lernst Du gleich fünf unserer technischen Ausbildungsberufe kennen: Mechatroniker, Verfahrensmechaniker, Industrieelektriker, Zerspanungsmechaniker und Industriemechaniker. An jeweils ein bis zwei Tagen durchläufst Du Abteilungen wie den Sondermaschinenbau, die Messingdreherei, die E-Werkstatt und die Kunststoffspritzerei und erhälst spannende Einblicke in den dortigen Arbeitsalltag. Während des Praktikums übernimmst Du kleine Aufgaben und arbeitest an einem eigenen Projekt.

Das „Multipraktikum“ findet 2022 während der Osterferien vom 11. bis 23. April und während der Herbstferien vom 4. bis 15. Oktober statt. Bewerben können sich Schülerinnen und Schüler der Klassen 8 und 9 aller Schulformen. Zwei Praktikumsplätze sind zu vergeben.

Schülerpraktikum oder freiwilliges Praktikum

Im Zuge eines Schülerpraktikums oder eines freiwilligen Praktikums schnupperst Du in einen unserer technischen oder kaufmännischen Ausbildungsberufe rein. Du bekommst praktische Einblicke hinter die Kulissen, wirst direkt in den Arbeitsalltag eingebunden und übernimmst eigene Aufgaben. So kannst Du Deine Talente und Interessen „on the job“ erproben.

Das Schülerpraktikum ist zwischen zwei Tagen und mehreren Wochen möglich, das freiwillige Praktikum zwischen ein bis drei Wochen. Bewerben können sich Schülerinnen und Schüler der Klassen acht bis hin zur gymnasialen Oberstufe aller Schulformen. Übers Jahr bieten wir mehrere Praktikumsplätze an. Bewerbungen sind laufend möglich.

Das solltest Du bei Deiner Bewerbung beachten:

Zeitpunkt der Bewerbung

Am besten so früh wie möglich bewerben, da unsere Praktikumsstellen gut nachgefragt sind.

Inhalte der Bewerbung

Eine vollständige Bewerbung umfasst:

  • ein Anschreiben
  • den Lebenslauf mit Foto
  • die letzten beiden Schulzeugnisse

Bitte lade Deine Bewerbungsunterlagen direkt in unserem Onlineportal hoch. Sollte dies nicht möglich sein, kannst Du Dich auch beim Team Ausbildung per E-Mail oder Post bewerben (Kontaktdaten siehe unten).

Darauf kommt‘s beim Anschreiben an

Das Anschreiben sollte maximal eine Seite lang sein und die Rechtschreibung und Grammatik sollten passen. Bitte beschreib hier kurz, warum Du Dich für ein Praktikum bei uns interessierst und welche Fähigkeiten Du dafür mitbringst. Du kannst Dich an folgenden Fragen orientieren:

  • Wieso interessiere ich mich für dieses Praktikum?
  • Warum möchte ich mein Praktikum bei MENNEKES machen?
  • Warum bin ich besonders geeignet dafür? Was bringe ich mit?
  • Was zeichnet mich sonst noch als Mensch aus?
Darauf kommt’s beim Lebenslauf an

Der Lebenslauf sollte ebenfalls eine Seite lang sein. Zu Beginn sollten ein Portraitfoto (vom Fotografen, keine Selfies) und Deine persönlichen Daten (Vor- und Nachname, Geburtsdatum und -ort, Anschrift, Tel./Mobil.-Nr. und Mailadresse) stehen. Danach liste bitte Deine schulischen Stationen und gerne Hobbys, soziales Engagement (z.B. Sport- und Musikvereine) und persönliche Interessen auf.

Weitere Fragen beantworten Dir gerne unser Team Ausbildung: